Bei Meike ist es so, wie bei dem Video mit Viola (23). Meike ist wirklich am GANZEN Körper so irre
kitzlig, daß Sie eine 120 min. lange „Kitzelfolter" niemals überstehen würde.
So haben wir uns überlegt, erstmal nur ein 40 minütiges Kitzelvideo zu machen und bei endsprechender
Nachfrage hat sich unsere Meike dazu bereit erklärt, noch mal 40 min. kitzeln pur über sich ergehen
zu lassen.

Das neue Kitzelvideo mit Meike (29) beginnt mit der Fesselposition in der Bauchlage!
Meike ist 1,63 m klein und 55 kg leicht!
Die ersten 23 min. wird Sie auf dem Bett liegend in Bauchlage gefesselt und gekitzelt.
Als erstes kitzle ich Sie nur ganz leicht und zart, um zu sehen, wo Sie die heftigsten Reaktionen auf
meine tanzenden Finger zeigt!
Dann geht es „volle Pulle" zur „Folter" über!
Am kitzligsten reagiert Meike in dieser Stellung in der Hüfte und besonders an den seitlichen Rippen,
sowie an den Fußsohlen (Sie hat Schuhgröße 38/39).
Nicht zu vergessen sind natürlich Ihre hypersensiblen Achselhöhlen!!!!
Während der „Kitzelfolter" trägt Sie eine schwarze Hose mit einer schwarzen Nylonstrumpfhose drunter
und ein ärmelloses, bauchfreies, schwarzes T-Shirt.
Danach hatte auch Meike das gleiche Problem wie Viola! Nur das Sie jetzt noch rechtzeitig die Toilette
erreichen konnte und nicht ins Bett machte, wie Viola!!!!!
Danach hat Meike es, sage und schreibe, NUR 10 min. in der gleichen Stellung, aber auf dem Rücken
liegend, gefesselt, ausgehalten durchgekitzelt zu werden!!! In dieser Stellung kommen noch der Bauch,
Bauchnabel, Knie und die Oberschenkel, sowie die oberen Rippenbögen als absolut empfindliche Stellen
hinzu.
Besonders oft lasse ich meine Finger in Meikes glatt rasierten Achselhöhlen Tanzen, die dort ein wahres
„Trommel Feuer" auslösen!!!!
Sie hält es keine 5 Sek. aus, ohne nicht gleich um Hilfe zu schreien und zu betteln, aber der Kitzelei gibt
es kein entkommen!!!!!

Die letzte Stellung ist im Hogtied!
Auch in dieser Fesselung war Ihr Lieblingssatz: „Hör bitte auf, stop"!!!!
In dieser Stellung mußten vor allem Ihre super kitzligen Seiten/Rippen und Ihre Fußsohlen „dran glauben"!
Sie schrie sich während des gesamten Videos regelrecht die Seele aus dem Leib, nur um das Kitzeln
aushalten zu können!!!!!

Gesamtlänge: ca. 39 min.
Home