Das nächste Model was ich aus den zahllosen Bewerberinnen ausgesucht habe, ist Regina.
Sie ist 38 Jahre alt, 1,78 m groß und hat Schuhgröße 39.
Auf Wunsch also mal wieder ein Video aus der Reihe, der „reiferen Damen" und das Video ist für
die Nylonfans gedacht. Es kommen Strumpfhosenfans und auch Fans der halterlosen
Nylonstrümpfe voll auf ihre Kosten!
Das Video wird sowohl oben ohne, als auch komplette Nacktaufnahmen und natürlich auch einen
Orgasmus beinhalten!!!
Sollte einen von Euch Regina bekannt vorkommen, Sie hat mal sehr erfolgreich Kraftsport betrieben
und hat es dort sogar bis zur internationalen Deutschen Meisterschaft gebracht!
Es beginnt mit einer Fesselung in der Bauchlage.
Regina hat in der ersten Einstellung eine schwarze Nylonstrumpfhose mit verstärkten Ferse und
Zehen und einen schwarzen HB an, sonst nichts!!!
Da ich in diesem Video ja leider keine Unterstützung von Euch bekam, mußte ich ja wieder meine
Arbeit alleine machen und „Hand" an die super schlanke Regina anlegen.
Nach einigen Großaufnahmen von Ihren Nylonbestrumpften Füßen beginne ich mal auszutesten wie
schnell ich Ihr, na sagen wir mal, ein Geheimnis entlocken kann. Ich setzte mich auf Ihren Po um
Sie eigentlich nur an den seitlichen Körperregionen zu streicheln, was aber schon zu heftigen
zucken und aufbäumen führt. Schön anzusehen wie die empfindsamen Rippen auf meine flinken
Finger reagieren. Dabei berühre ich auch ab und an und völlig zufällig (nicht wirklich zufällig!)
immer wieder Ihre leichtbehaarten Achselhöhlen. Nachdem ich mich dann, für meinen Geschmack,
ausführlich um Reginas Oberkörper gekümmert habe, empfinde ich Lust Ihre Füße mal zu
untersuchen. Sofort lasse ich meine 10 Finger richtig schön über Reginas Fußsohlen tanzen! Dabei
ziehe ich natürlich Ihre Zehen zurück damit die Sohle schön stramm gespannt ist. Auch hier setzt
sofort heftiges ziehen und zerren an den fesseln ein. Dann setzte ich mich auf Reginas Waden und
fange an Ihre schönen langen Oberschenkel so richtig abzukitzeln und durchzukneten. Wieder sind
heftigste Reaktionen in schneller folge zu sehen!!! Dann kümmere ich mich sehr intensiv um Ihren
Beckenknochen auf dem ich dann erst mal richtig anfange „Klavier zu spielen"! Sie verkrampft
und versucht verzweifelt Ihren Körper unter heftigen Schreien und Lachen aus der Gefahrenzone zu
bringen, nur Pech für Sie das die fesseln halten. Das beste ist aber das es egal ist ob ich den linken
oder rechten Hüftknochen berühre, das durchdringende Lachen ist immer gleich geil! (Grins).
Das aller geilste ist aber, daß ich fühlen konnte, wenn ich Ihren Hüftknochen bearbeite, daß Regina
beim kitzeln ein klatschnasses und auslaufendes Modell wurde, ihr wißt sicher schon was zwischen
Ihren Beinen passierte, oder?!
Zwischendurch lasse ich meine Fingernägel auch weiter über Ihre Fußsohlen „Walzer Tanzen" um
der hilflos gefesselten Regina den Rest zu geben.
Schließlich bekomme ich Lust und stecke meine Finger schön langsam durch das Nylon, auch noch
in Ihre Zehenzwischenräume!!!
Zum Schluß lasse ich meine 10 Finger schön lange an dem tollen Oberkörper entlang tanzen, auch
dort sind die Reaktionen unübersehbar!!!
Aber was erzähle ich auch das alles, seht es Euch doch an!!!
Nach 28 min. hat das Opfer dann eine Pause verdient.

Dann kommt die Fesselung in der Rückenlage dran.
In dieser Stellung hat Regina keinen BH mehr an und es sind schöne oben ohne Aufnahmen
geworden, wo man sehen kann wie geil sie beim kitzeln wird und Ihre Nippel dabei immer härter
werden.
Ihr bekommt dort richtig schöne feste Titten zu sehen, keine „hänge Lappen"!!!!!
Dann geht es aber richtig los mit einer Kitzelfolterung die den Namen auch verdient hat.
Jetzt sind die Oberschenkel mir in dieser Position völlig schutzlos ausgeliefert, hmmm wie ich das
geil finde! Kann sich das jemand vorstellen?!!? Eine runde Sache für meine Kitzelspielchen!
Die neue Fesselposition nutze ich natürlich sofort aus und kitzel die arme Regina dort erstmal schön
durch, daß Sie zu quieken beginnt!
Je mehr ich Regina mit dem Oberschenkel kitzeln in den Wahnsinn treibe, um so nasser und dunkler
wird der Fleck in Ihrer Strumpfhose, ihr versteht?!?!
Auch bringe ich Sie immer wieder zum zucken und zur Verzweiflung durch die fürchterliche
Ober-körper-kitzel-tortur!
Während ich an Ihrem Kitzler spiele kommt Regina dem Wahnsinn immer näher.
Dabei fängt Sie immer mehr an sich hin und her zu schmeißen, um so der gemeinen Kitzelei zu
entgehen.
Ich hab richtig meinen Spaß dabei, Sie geil zu machen und dann kurz vor dem Orgasmus wieder
unerbitterlich zu kitzeln um die Erlösung mit meinen Gemeinheiten noch hinaus zu zögern. Ich hab
reichlich Gelegenheiten in dem Video dazu, Sie noch mal heftig zum Quieken zubringen.
Es sind also wieder jede Menge Nacktszenen zusehen, wie z.B. der nackte Busen der ausführlich
gekitzelt und geknetet wird.
Dann bekomme ich wieder große Lust mich um Ihre sehr gepflegten Füße und super kitzeligen
Fußsohlen zu kümmern.
Zum Ende „untersuche" ich noch mal ausgiebig Reginas Oberkörper.
Nach 33 min. ist diese Fesselstellung auch in dieser Stellung für Regina überstanden.

Die letzte Fesselposition in Reginas Video ist der Hogtied.
In dieser Stellung ist Sie mir jetzt völlig nackt und nur noch mit halterlosen schwarzen Strümpfen
bekleidet total ausgeliefert. Ich brauche wohl nicht zu erwähnen das ich Ihren Kitzler in dieser
Position bis zum äußersten gereizt habe, ihr wißt sicher schon was ich meine!!!
Aber natürlich bekommen als aller erstes Ihre Füße meine volle Aufmerksamkeit geschenkt...(grins).
Nach nur 10 min. ist es dann bei Regina auch schon passiert, schade eigentlich. (Lach)

Gesamtlänge: ca. 71 min.

Home